Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BikeTrekking.de - Forum für Fahrradreisen und Reiseradler. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Klaus Jürgen Tscherpel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Main Taunus Kreis

Beruf: Chemiker und Lagerist

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Dezember 2010, 19:11

Gudereit L C R Rad oder VSF Fahrradmanufraktur Rad T - 900?

Hallo Leute

Bin auf der suche nach einem sportlichen als auch Tourentauglichem Rad.

Nach meinem bösem Sturz im Oktober mit Totalschaden bin ich zur Zeit im wahrsten Sinne radlos.

Über diverse Fachzeitschriften und Testberichte wurde ich auf beide Räder aufmerksam.

Das Gudereit als auch das T -900 haben eine Tpo Austattung.

Unter anderem sind sie mit der edlen Rohloff Schaltung ausgestattet.

Hat jemand im Forum ein solches Rad und kann mir seine Eindrücke schildern..

Leider gibt es bei mir in der Nähe keinen Händler.

Werde wohl in Mainz mal versuchen beide probe zu fahren.

Meldet euch.Es wäre schön..

.

GRuß Klaus


2

Dienstag, 7. Dezember 2010, 15:07

Erfahrungen mit vsf T 400

Hallo Klaus,

wir sind seit Juni diesen Jahres mit zwei vsf T-400 Rädern mit Rohloff EX unterwegs.



Wir machen eine Langzeit-Radreise von Deutschland nach Kambodscha. Derzeit sind wir in Kasachstan.



Für uns sind die Räder genau das richtige: Stabil, wartungsarm, kein großer Schnickschnack.

Technisch haben wir bisher keine Probleme damit. Und wir können nicht immer zärtlich mit ihnen umgehen. Bisher knapp 5000 km ohne Probleme gefahren.



Die Entscheidung für einen Stahlrahmen ist immer eine gute Entscheidung! Wir mussten zwar glücklicherweise noch nicht schweißen aber falls es mal soweit kommen sollte, sind wir auf der sicheren Seite!



Hast Du spezifischere technische Fragen?



Mehr Infos auch auf unserer HP:

[url='http://www.cycle-for-a-better-world.org'][img]http://cycle-for-a-better-world.org/images/k-visitenkarte_einzeln.jpg[/img][/url]



Viele Grüße aus Almaty/Kasachstan!



Michael und Sybille

  • »Klaus Jürgen Tscherpel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Main Taunus Kreis

Beruf: Chemiker und Lagerist

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 19:31

Gudereit L C R Rad oder VSF Fahrradmanufraktur Rad T - 900?

:)

Hallo

Das ging aber fix!!!

Danke für deine Nachricht.Das T - 400 gefällt mir eigentlich auch.Ich suche halt ein sowohl sportliches als auch Tourentaugliches Rad.

Nach meinem schweren Sturz Anfang Oktober will ich auf gar keinen Fall mehr auf Carbon setzen.

Nach einigen überschlägen sind zwar nur Kratzer im Rahmen zu erkennen, jedoch ist es laut Gutachten ein Totalschaden....10000 km leistete es treuste dienste sportlich, leicht und superschnell...

An einen Unfall mit folgen dachte ich beim kauf damals nicht.

Deshalb möchte ich mich entweder auf einen Stahl oder Alurahmen entscheiden.

Da mein Tourenrad auch in die Jahre kommt wäre es natürlich toll wenn ich ein Rad finde das

mich die ganze Saison begleitet.

Ich fahre meißtin der Saison 3 -5 mal die Woche von der Arbeit ca. 43 km nach Hause.

Am Morgen ca. 10km zur S - Bahn.

Sowie einige Tagestouren und meißt eine 14 tägige Radwandertour...

Schaue mal hier auf der Hompage..

Das sind so in etwa 5000 km pro Jahr.

Ich habe einen Fahrradhändler in Mainz gefunden der beide Hersteller in der Auswahl hat.

Werde mir dort auch das T 400 anschauen. Natürlich werde ich die Räder auch priobefahren.

Wichtig ist nicht nur der Rahmen ,sondern auch die Rohloff Schaltung.

Hatte bisher Schimano XT.Aber diese Schaltung hat es wohl in sich...

Da hat nicht nur das ständige reinigen fetten etc ein Ende.

Die Beleuchtung mit 60 Lux und Tagfahrlicht von Busch und Müller mit Bremslicht ist für mich auch ein muß.

Sowie der Doppelständer, wichtig bei den Touren mit Gepäck.

Auch die Maraton Plus Bereifung ist mir sehr wichtig.



Ich wünsche dirnoch weiterhin eine schöne Tour und alles Gute.

Vielleicht kannst du dich ja nochmal melden, mit einem kleinen Tourenbericht.

Das wäre toll.

Gruß Klaus

Thema bewerten

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

In der Rubrik über Fahrradreisen finden Sie buchbare individuelle Fahrradreisen und Gruppenreisen. Natürlich finden Sie dort auch Rennradreisen und Fahrradreisen mit Pedelec oder E-Bike. Suchen Sie Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig), so sollten Sie diese Rubrik wählen. Es gibt dort eine große Auswahl an Flußradtouren und thematischen Länderlisten. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen zu Reiseländer und über das Recht und Gesetz rund ums Rad runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2018
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!