Interviews mit Radreiseveranstalter

Ab Januar 2005 startete BikeTrekking.de eine Interview-Serie mit Reiseveranstaltern mit dem Schwerpunkt "Fahrradreisen".

Ziel ist es, eine unabhängige Stelle einzurichten, auf der sich Kunden über Reiseveranstalter informieren können.

Im unteren Bereich dieser Seite ist das Interview des Monats abgebildet.
Weitere Interviews können in der rechten Navigation angewählt werden.
Wenn Sie Interview-Antworten vergleichen wollen, folgend Sie dem Link zum Interviewvergleich.

Interview des Monats März mit dem Radreiseveranstalter Natours Reisen GmbH :

Fragen zu Ihrem Unternehmen:

a. Seit wann sind Sie als Fahrradreise-Anbieter auf dem Markt?

Unser Unternehmen besteht seit 1980, also nunmehr seit fast 25 Jahren.
1986 haben wir die ersten Radtouren angeboten, um die bereisten Regionen neben Wanderungen und Kanutouren auch per Rad aktiv zu "erfahren"

b. Was war die Motivation zur Firmengründung?

Auf privaten Reisen hatten wir die Erfahrung gemacht, dass die Aktivitäten Wandern, Radfahren und Kanufahren eine Reise sehr viel intensiver und interessanter gestalten.
Dies wollten wir auch anderen Menschen, unseren Reisegästen, vermitteln.

c. Wie lautet Ihr Firmenmotto bzw. Ihre Firmenphilosophie?

Urlaub aktiv erleben und genießen und dabei die kleinen und großen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand jedoch nicht übersehen. Besonders wichtig ist uns das umweltschonende Reisen in kleinen Gruppen. Besonders intensive Begegnungen mit Land und Leuten und auch der Reisegäste untereinander werden dadurch vielfach überhaupt erst möglich.

Fragen zu Ihren Fahrradreisen:

a. Wenn Sie Radreisen anbieten, was können die Kunden bei Ihnen buchen? (geführte Radtouren, ungeführte Radtouren, Gepäcktransport, Fahrradverleih, Informationspaket mit Karten, Tourenbeschreibungen, Packlisten, usw.)

Wir bieten unseren Gästen geführte Radtouren in Gruppen an ( werden meist von Alleinreisenden gebucht, die Ihren Urlaub gern mit Gleichgesinnten erleben möchten ) und individuelle ( ungeführte ) Radtouren, die von Freunden, Familien, Paaren gebucht werden.

b. In welchen Ländern führen Sie Ihre Fahrradreisen durch?

Die angebotenen Radtouren werden in fast allen Ländern in Europa in ausgesuchten Fahrradregionen durchgeführt. Schwerpunkte aber bilden Frankreich und die von immer mehr Radfahrern entdeckten osteuropäischen Länder. Weiterhin bieten wir in Zusammenarbeit mit anderen Veranstaltern auch spannende Fernreiseziele wie Cuba, Vietnam, China und Kanada an.

c. Welche themenspezifischen Regionen bieten Sie an?

Ein ganz besonderes Highlights bieten wir mit unsere Radtour durch Paris ("Paris à Vélo"). 2005 bieten wir erstmals eine "LiteRADtour" Kopenhagen & Bornholm (Dänemark) an. Unter dem Motto "Märchenonkel und Revoluzzer" können sich Fahrradbegeisterte Leseratten und Bücherwürmer unter fach- und ortskundiger Führung an die Spuren der bekannten dänischen Dichter Hans-Christian Andersen und Martin Andersen Nexö heften.

d. Führen Sie alle Ihre angebotenen Radreisen selbst durch oder nutzen Sie Kooperationspartner vor Ort?

Je nach Zielgebiet favorisieren wir die eine oder die andere Variante.

e. Wenn Sie einen Fahrradverleih anbieten, wie wird dieser von den Kunden angenommen?

Da wir viele Reiseziele mit eigenen Bussen ansteuern, können unsere Reisegäste ihre eigenen Räder kostenlos mitnehmen. Trotzdem mieten circa 35% der Reiseteilnehmer unsere Natours-Räder, die allerdings qualitativ auch recht gut sind.

f. Ein Fahrradurlaub macht ja eigentlich nur in den wärmeren und trockenen Jahreszeiten Sinn. Bieten Sie Ihre Radreisen das ganze Jahr über an? Z.B. in Ländern die einen Versatz in den Jahreszeiten haben?

Eine besondere Reise ist unsere Provencereise über Silvester in Verbindung mit Stadtbesichtigungen, Wanderungen und mehreren Radtouren in der Umgebung der Pont du Gard und Avignons. Weiterhin finden Radtouren im Süden ( z.B. Andalusien, Griechenland ) bis in den späten Herbst und ab Ostern in der Vor- und Nachsaison statt.

Wir danken Herrn Schlemm von Natours Reisen für das Interview.

Das Interview führte Herr Gensicke / BikeTrekking.de mit Herrn Schlemm /Natours Reisen am 20.10.2004.

Literaturempfehlungen

BikeTrekking empfiehlt folgende Literatur bei Amazon.de

  • GPS-Gerät Garmin eTrex 20x
  • Neckar-Radweg BikeLine
  • Radfernwege Deutschland
  • Elbe-Radweg Teil2 BikeLine
  • Bett&Bike Deutschland
  • Altmühlradweg BVA

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

In der Rubrik über Fahrradreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Rennradreisen und Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes. Suchen Sie Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig), so sollten Sie diese Rubrik wählen. Es gibt dort eine große Auswahl an Flußradtouren und thematischen Länderlisten. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen zu Reiseländer und über das Recht und Gesetz rund ums Rad runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Interviews / BikeTrekking.de Version 1.3.4 vom 26.01.17