Städteinformation zu Arles in der Provence in Frankreich

Impressionen

die+Arena+von+Arles
das+Amphittheater+von+Arles
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Sehenswertes:

  • Arena
  • Antikes Theater
  • Place de la Republic mit dem Hotel de Vile, dem Oberlisken und dem Portal der Kathedrale St. Trophine
  • Cafe de la Nuit am Place du Forum
  • schöne Aussicht über die Dächer der Provence am Place de la Major

Die Stadt:

Arles gehört zur Camargue und hieß im Altertum Arelas (Sumpfort). Aufgrund dessen gibt es auch viele Mücken im Ort.

Arles war 395 nChr Hauptstadt Galliens und ab 402 nChr oberste Behörde Galliens, die von Trier nach Arles verlegt wurde.

Hier gab es eine Kreuzung der Römerstrassen Via Agrippa und Via Aurelia und wurde damit zu einem Hauptumschlagspunkt in der Region.

Ab dem 300. Jhd wurde Arles Bischofssitz und ab dem 400. Jhd Erzbischofssitz. Bis 1801 blieb der Bischofsitz in der Stadt.

Die Stadt wurde mehrmals von den Westgoten und den Sarazessen zerstört.

879 wurde sie Hauptstadt des Königreiches Burgund.

Seit 1981 steht Arles auf UNESCO-Liste Weltkulturerbe.

Die Arena:

Die Arena wurde um 90 nChr gebaut und hat eine Größe von 140m * 103m. Sie ist 2 Geschossig und mit 60 Arkaden ausgebaut.

Es passten damals 25000 Zuschauer hinein.

Im Mittelalter wurde sie zum Schutz vor Angreifern als Festung umgebaut und erhielt 4 Wehrtürme.

Heute ist die Arena an Festtagen Schauplatz für Stierkämpfe und Veranstalltungsort für Konzerte.

Antikes Theater:

Das Antikes Theater wurde um 25 vChr. Erbaut.

Sie ist weniger gut erhalten: Es stehen nur noch 2 Säulen und 33 Treppenstufen. Das Theater, wie auch die Arena, wurden nach der Römerzeit als Baumaterial für ander Gebäute abgetragen.

Platz war in dem Theater für 12000 Zuschauer.

Wer noch ein sehr gut erhaltenes Antikes Theater gleicher Größe sehen möchte, sollte das Theater in Orange besuchen. Dies ist noch fast vollständig erhalten.

Kathedrale St.Trophine:

Die Kathedrale ist eine ehemalige Benediktiner Abtei und wurde aus dem Baumaterial des Antiken Theater im 11. - 12. Jhd erbaut.

Das sehr schöne Portal der Kathedrale zeigt Darstellungen aus der Bibel.

Vincent van Gogh:

Vincent van Gogh hat 1888 und 1889 in Arles am Place la Martine (im 2. Weltkrieg zerstört) gewohnt und war fasziniert von der Schönheit der Stadt.

Er hat viele Portrais von Arels und Umgebung gemalt.

Van Gogh war zu lebzeiten nicht besonders beliebt bei den Arleser Bevölkerung, so dass, als er denn endlich weg war, man alle seine Bilder aus der Stadt geschafft hat, was man heute allerding bereut.

Quellen:

eigene Recherchen vor Ort

Wikipedia

und folgende Literatur bei
Amazon.de

     

Literaturempfehlungen

BikeTrekking empfiehlt folgende Literatur bei Amazon.de

  • Donauradweg 3 BikeLine
  • Region Rhein Neckar BVA
  • Radwanderführer Eifel
  • 100 Schlösser im Münsterland BikeLine
  • Altmühlradweg BVA

Radtouren und Tourenberichte zu Arles in der Provence

Kontext-Links

Buchungsservice für Fahrradreisen

Lust auf eine solche oder ähnliche Urlaubsradtour?
Buchbare Fahrradreisen in Frankreich ab sofort buchbar.

Eine kleine Auswahl sehen Sie hier:

Von Marseille bis Barcelona - maritime Lebensfreude

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Wie könnte man zwei Weltstädte wie Marseille und Barcelona intensiver entdecken, als vom Rad aus? Ein erfahrener Wikinger-Reiseleiter führt Sie von Marseille bis Barcelona und zeigt Ihnen die schönsten Flecken sowohl unterwegs als auch in den Städten selbst. Kleine französische Orte direkt am Meer und auch die ländliche Idylle im malerischen Hinterland bleiben Ihnen nicht verborgen. Genießen Sie die französische Gastfreundlichkeit und lassen Sie sich vom spanischen Temperament mitreißen.

Quick-Info:
12 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 30.04.17 bis 12.10.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Von Marseille bis Barcelona - maritime Lebensfreude

Atlantikstrände und Dünen - der Südwesten Frankreichs

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Auf dieser 8-tägigen Radreise entdecken Sie mit Wikinger Reisen die südwestlichste Ecke Frankreichs. Die 4 Radtouren sind zwischen 35 - 65 km lang und führen entlang unendlicher Sandstrände, hoher Dünen, lichten Kiefernwäldern und malerischen Fischerhäfen. Eine perfekte Kulisse für entspannte, leichte Radtouren fast ohne Höhenunterschiede, umweht von einer salzhaltigen, leichten Meeresbrise und dem Duft der Kiefernnadeln.

Quick-Info:
8 tägige geführte
Fahrradreise ohne Gepäcktransport
buchbar vom 03.06.17 bis 09.09.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Atlantikstrände und Dünen - der Südwesten Frankreichs

Sonnenverwöhnt - Breisgau und Elsass

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Verträumte Fachwerkdörfer, deutsch-französischer Geschichte, grüne Weinbergen und herrliche Radwege erwarten Sie auf dieser geführten Wikinger Radreise im Breisgau und Elsass. Ihr sympathischer Wikinger-Reiseleiter bringt Ihnen auf diesem Streifzug ein vielfältiges Wein- und Kulturland näher, das die Herzen von Weinliebhabern, Romantikern und Radbegeisterten gleichermaßen höherschlagen lässt.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 24.06.17 bis 26.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Sonnenverwöhnt - Breisgau und Elsass

War diese Seite für Sie von Nutzen?

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

In dieser Rubrik über Reiseländer finden Sie Informationen zur Landesgröße, Sprache, Bevölkerung, Geschichte und vieles mehr. Der Schwerpunkt der Länder liegt hierbei klar auf die europäische Länder wie Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande, Dänemark, Spanien, Italien. Wir haben aber noch mehr zu bieten. Z.B. individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie bei uns auch Rennradreisen und Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes. Wenn Sie sich für Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig) interessieren, so sollten Sie diese Rubrik wählen. Es gibt dort eine große Auswahl an Flußradtouren und thematischen Länderlisten. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen über das Recht und Gesetz rund ums Rad runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Reiseländer / BikeTrekking.de Version 1.3.7 vom 25.02.17