Flandern-Radtour
Tour und Text von F.Jürgen Gensicke Informationen zum und Radtouren vom Autor

Reisestrecke

Karte: Belgien-Tour 2005
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Streckenverlauf anzeigen

Kurzbeschreibung der Fahrradtour

Die Fahrradtour führte uns durch das schöne Flandern (der nördliche Teil Belgiens) entlang vieler Kanäle und gut ausgebauter Radwege und damit entlang folgender Orte:
Von Ostende aus über Brügge, Aalter, Gent, Mechelen, Diest, Hasselt, Maastricht, Vaals und Aachen.

Reiseland

Belgien

Reisezeitraum

von 20.06.2005 bis 24.06.2005

An- und Abfahrt

Die Tour startet vor der Haustüre in Aachen und ging erst einmal nach Eupen (Belgien) zum Bahnhof. Von dort aus ging es mit dem Zug nach Ostende.
In Ostende startete dann die Radtour zurück nach Hause.

Reiseverlauf

Reisetag: Orte: Entfernung:
1. Tag: Ostende - Brügge - Sint Joris - Aalterburg - Aalter Booking.com 50.0km
2. Tag: Aalter - Mariakerke Booking.com - Gent Booking.com - Wetteren Booking.com - Dendermonde Booking.com 71.8km
3. Tag: Dendermonde - Sint Amands - Mechelen Booking.com - Tremelo - Begijnendijk 71.0km
4. Tag: Begijnendijk - Aarschot Booking.com - Diest Booking.com - Hasselt Booking.com 63.0km
5. Tag: Hasselt - Maastricht - Margraten - Vaals - Aachen Booking.com 66.3km

BETA-Teststadium: Hinweise zu den verlinkten Städten:

Einige Städte sind mit einem Link und ein Booking.com-Logo Booking.com versehen und führen zur Hotelsuchmaschine unseres Kooperationspartners Booking.com.
Unsere Datenbank hat für diese Städte eine direkte Verbindung zu den Städten bei Booking.com ermitteln können.
Eine Haftung aus einer verkehrten Verknüpfung der Stadt mit der Booking.com-Auswahl können wir nicht übernehmen. Bitte prüfen Sie in der Kartenfunktion bei Booking.com, ob es sich wirklich um die gewünschte Stadt handelt.

Streckenverlauf in GOOGLE-Maps anzeigen

Radwegbeschilderung

Die Radwegebeschilderung ist in Belgien sehr ausgeprägt.
Entweder fährt man nach dem Knotenpunktsystem (eher im Osten) oder nach einer der vielen Themenrouten-Beschilderungen (im Osten und im Westen).

Knotenpunktschild im westlichen Flandern Landkarte mit eingezeichneten Knotenpunkten im östlichen Flandern Knotenpunktschild im östlichen Flandern

Die Fernradwege werden in Belgien Landslijke Fietswege (LF abgekürzt), gefolgt mit einer Zahl, genannt.

Tourenbeschreibung

Die Gesamtlänge der beschriebenen Route betrug 322km.
Im wesentlichen kann man die ganze Strecke an verschiedenen Kanälen und Flüssen entlang fahren.
Diese Strecke führt durch reizvolle Landschaften aber auch durch sehr schöne Orte, die zum verweilen einladen.
Die Tour war sehr schön, unterstützt auch dadurch, dass wir sehr gutes Wetter hatten.
An allen Strassenmündungen, an denen wir die Strasse queren mußten, hielten die Autofahrer sofort an und liessen uns hinüber fahren. Wir sind etwa 90% der Strecke auf Radwegen gefahren, deren Benutzung in Belgien Pflicht ist. Bis auf wenige Ausnahmen waren auch alle Radweg in gutem Zustand.
In den Pensionen wurden wir sehr freundlich empfangen, so dass wir uns richtig wohl fühlten.
Als Resumee kann man sagen, dass dies eine positiv überaschende Tour gewesen ist. So werden wir bestimmt auch noch weitere Touren bei unserem Nachbarn Belgien durchführen.

Fotos

Kanal von Ostende nach Brügge mit seitlichem Radweg Torbogen am Stadteingang von Brügge Ausflugsboote auf einem der vielen Kanäle durch Brügge Rathaus mit Kirche von Brügge Rathaus von Diest Innenhof eines alten Anwesens in Diest
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Campingplätze und Unterkünfte

Dies ist eine Pensionstour. Übernachtet wird in Pensionen und kleinen Hotels.
Die Belgier haben eine eigenes "Sterne"-System. So kann man in etwa sagen, dass ein 3-Sterne-Hotel in etwa einem 1- bis 2- Sterne-System nach deutschen Kriterien ist.
Wir hatten bis auf einmal immer Dusche und Toilette im Zimmer. Dafür muß man heute 60-70Euro pro Nacht für zwei Personen rechnen.

Reiseliteraturempfehlungen

BikeTrekking empfiehlt folgende Literatur bei Amazon.de

  • Flandern - Route: Rundtour durch den Norden Belgiens
  • Aachen Dreiländereck ADFC-Regionalkarte
  • Bed&,Bike Flandern
  • Rad-Wanderführer Belgien

Kontext-Links

Buchungsservice für Fahrradreisen

Lust auf eine solche oder ähnliche Urlaubsradtour?
Buchbare Fahrradreisen in Belgien ab sofort buchbar.

Eine kleine Auswahl sehen Sie hier:

Flandern - ländliche Idylle mit Meer

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Diese Region ist ideal für Radfahrer. Gut ausgebaute Radwegsysteme, kaum befahrene Nebenstraße und ein Relief, das kaum Höhenunterschiede aufweist. Genießen Sie bei dieser geführten Rundreise die Freundlichkeit unserer Nachbarn und die Idylle des Landes.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 24.06.17 bis 02.09.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Flandern - ländliche Idylle mit Meer

War diese Seite für Sie von Nutzen?

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

Sie schauen sich gerade Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig) an. Mit einer Vielzahl Radtouren von verschiedenen Autoren bekommen Sie einen Einblick in die Schönheit des Reiseradelns Eine große Auswahl an Flußradtouren und Landschaftsradtouren haben wir für Sie zusammen gestellt. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Es gibt spezielle Artikel, die sich mit dem Thema Etappenplanung und Radtourenplanung beschäftigen. In der Rubrik über Radreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes und Rennradreisen. Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen über das Recht rund ums Fahrrad und zu Reiseländer und runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Fahrradtouren / BikeTrekking.de Version 1.3.8 vom 25.02.17