weitere Informationen zur
Radtour 8-Tage von Vechelde nach München zum Oktoberfest
Tour und Text von Hans-Hermann Goebel Informationen zum und Radtouren vom Autor

Detailliertere Tourenbeschreibung und Radreisebericht

1.Tag: Vechelde - Bovenden bei Göttingen über Langelsheim, Bad Grund, Northeim

erster Stopp in Langelsheim Übernachtung in Bovenden
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Am 9. September 2010 starteten wir um 8.10 Uhr am Bürgerzentrum in Vechelde in der Region Braunschweig - 9 Biker/Innen, allesamt mehr als überzeugt davon, die Tour de Munich mit 887 km in acht Tagen zu absolvieren.
Die erste Etappe führte mit einer Länge von 130 Km von Vechelde über den Harz entlang der Innerste nach Bovenden bei Göttingen.
Bis zum Abzweig Claustal-Zellerfeld / Bad Grund war die Steigung moderat, dann ging es in einem steilen Anstieg Richtung Bad Grund.
Hinter der Kuppe folgte eine rasante Abfahrt ins Tal.

2.Tag: Bovenden - Lispenhausen bei Bebra über Göttingen, Roßdorf, Hann Münden, Kassel, Melsungen

Der Radweg R1 in Hannoversch Münden Kaffeepause in Hannoversch Münden Radweg am Fulda-Fluss Radwegeausschilderung am Radweg
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Am zweiten Tag erreichten wir nach Stopp in Hann-Münden und Kassel nach 141 Km Lispenhausen bei Bebra.
Auf dieser Strecke fuhren über eine weite Strecke entlang der Fulda.

3.Tag: Lispenhausen - Kothen bei Motten über Bad Hersfeld, Schlitz, Fulda

Ein Biergarten in Fulda
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Das nächste Ziel hieß Kothen bei Motten in der Rhön. Nach weiteren 121 Km und dem Überqueren der Wasserscheide Rhein/Weser mit 498 Meter ü. NN erreicht wir unser Tagesziel.
Auf dieser Strecke zeigte sich, wie erfolgreich das Vorbereitungstraining im Elm am Amplebener Berg gewesen ist.

4.Tag: Kothen - Zell am Main bei Würzburg über Mittelsinn, Gemünden, Karlstadt

Eine Rhön-Kuhherde versperrt die Fahrbahn kurzer Halt in Sinntal
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Der vierte Tag mit 110 Km brachte uns durch das schöne Sinntal zum Main.
Dort erreichten wir nach einer Flachetappe die Ortschaft Zell am Main, wenige Kilometer vor Würzburg.
Hier sammelten wir für den nächsten Tag Kraft, um den 89 Km langen, bergigen Weg nach Rothenburg o.d.T. zu absolvieren.

5.Tag: Zell am Main - Bettwar bei Rothenburg ob der Tauber über Würzburg, Ochsenfurt, Gaukönigshofen, Bieberehren, Creglingen

Gaubahnradweg vom Main zur Tauber
Himmelstadt am Main Biergarten in Würzburg Eine Fähre über den Main bringt uns auf die andere Flussseite Geschafft! Eine 14 prozentige Steigung! Rast an der Tauber Übernachtung in Betwang Die Herberge in Betwang war wie ein Museum Stadtbesichtigung in Rothenburg ob der Tauber
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

In Ochsenfurt ging es mit der Fähre über den Main, der Beginn des Gaubahnradweges, der zur Tauber führt.
Nachdem wir unser Nachtquartier in einer alten Mühle in Bettwar bezogen hatten, fuhren wir in steilem Anstieg nach Rothenburg, um uns einen Eindruck von dem schönen Ort zu machen.

6.Tag: Bettwar - Treuchtlingen über Rothenburg, Colmberg, Gunzenhausen

Eine kurze Verschauffpause bei der Ankunft am Altmühlradweg Der Fluss Altmühl Übernachtung in Treuchtlingen
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Die nächste Etappe führte uns über eine Steigung mit ca. 22% über die Frankenhöhe zur Altmühl, die uns dann auf der 103 Km langen Strecke nach Treuchtlingen begleitete.
Dieser Streckenabschnitt zeigte sich bei regnerischem Wetter gegenüber den bisher gefahrenen Strecken als wenig attraktiv.
Am Ziel angekommen, konnten wir schon fast Münchner Luft schnuppern.
Das Bier, das uns hier erwartete, gab uns schon einen kleinen Vorgeschmack auf das Oktoberfest.

7. Tag: Treuchtlingen - Altomünster bei Dachau über Pappenheim, Dollnstein, Wellheim, Neuburg an der Donau, Berg im Gau, Schrobenhausen

Die 12 Apostel im Altmühltal Stadt Neuburg an der Donau Altomünster mit den Alpen im Hintergrund Altomünster vor den Toren von München Altomünster vor den Toren von München
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Die vorletzte Etappe mit 116 Km führte uns in den Ort Altomünster bei Dachau.
Hier wurden wir von dem eigens für uns angereisten "München-Scout"Josef erwartet.
Er hatte sich bereit erklärt uns die Schönheit Münchens mit dem Fahrrad näher zu bringen.

8. Tag: Altomünster - Ottobrunn über Dachau, München (Oktoberfest)

Die letzte Etappe mit nur 77 Km führte uns quer durch München zum Quartier nach Ottobrunn.
Dort erwartete uns dann eine ordentliche Brotzeit. Endlich geschafft!

Zusammenfassung / Fazit:
Auf der Strecke mit 887 Km und 5380 Höhenmeter gab es drei Reifenpannen die schnell behoben werden konnten.
Alle geplanten Ziele wurden bei Tageslicht erreicht.

Reiseliteraturempfehlungen

BikeTrekking empfiehlt folgende Literatur bei Amazon.de

  • Radwanderweg Rhein-Main-Kinzig 1 Vud-Verlag
  • ADFC Radtourenkarte 23 Bayerischer Wald / Donau
  • Main-Radweg BikeLine
  • Radwandern von Donaueschingen bis Passau
  • Radwanderweg Rhein - Main - Kinzig

Kontext-Links

Buchungsservice für Fahrradreisen

Lust auf eine solche oder ähnliche Urlaubsradtour?
Buchbare Fahrradreisen in Deutschland ab sofort buchbar.

Eine kleine Auswahl sehen Sie hier:

Traumhafter Bodensee - Radeln am Schwäbischen Meer

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Umrunden Sie gemeinsam mit Wikinger Reisen in einer kleinen Gruppe den Bodensee und lernen Sie 3 Länder und 3 Mentalitäten einer vielfältig geprägten Kulturlandschaft kennen. Die Wikinger-Reiseleiter bringen Ihnen mit Leidenschaft die Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten, wie die mittelalterlichen Städte Konstanz, Meersburg und Lindau, rund um den Bodensee näher.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 27.05.17 bis 05.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Traumhafter Bodensee - Radeln am Schwäbischen Meer

Alpenquerung - von Augsburg bis zum Gardasee

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Faszination Transalp - eine Alpenquerung zählt wohl zu den Highlight-Erlebnissen eines jeden Radfahrers! Erfüllen Sie sich mit Wikinger Reisen einen Traum und radeln Sie entlang der Via Claudia Augusta, die als eine der leichtesten und zugleich schönsten Alpenüberquerungen für Trekking-Radler gilt. Begleitet werden Sie von unserem erfahrenen Wikinger-Reiseleiter Peter Dommermuth auf den insgesamt 8 Radtouren.

Quick-Info:
10 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 05.06.17 bis 12.09.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Alpenquerung - von Augsburg bis zum Gardasee

Ihre Verwöhn-Fit-Pauschalen in Lippstadt-Badwaldliesborn

Logo des Reiseveranstalters Touristik & Marketing GmbH

Bei uns in Lippstadt Bad Waldliesborn genießen Sie das Verwöhnplus mit vielen Inklusiv-Leistungen, wie freiem und unbegrenztem Eintritt in die Badelandschaft der Walibo Therme, Gästeshuttle Walibo Express, Kurtaxe und vielem mehr. Das ständige Zücken des Portemonnaies hat zumindest hier ein Ende!
Erradeln Sie die südöstliche Münsterländer Parklandschaft und entdecken Sie einige urige Gasthöfe/ Einkehrmöglichkeiten. Abends entspannen Sie in der Walibo Therme mit Saunabereich, gönnen Sie sich einen Cocktail in der Cocktailbar Kajüte oder lassen sich in einem unserer Restaurants mit typisch Westfälischen Köstlichkeiten verwöhnen.
Fahrräder können für 5 Euro pro Tag jeweils separat zugebucht werden. Da es sich bei diesem Angebot um einzelne Sterntouren handelt, ist kein Gepäcktransport notwendig.
Diese Reise ist sowohl als 3-tägige als auch 7-tägige Fahrreise buchbar.

Quick-Info:
3 tägige individuelle Fahrradreise ohne Gepäcktransport
buchbar vom 01.05.17 bis 31.10.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Ihre Verwöhn-Fit-Pauschalen in Lippstadt-Badwaldliesborn

War diese Seite für Sie von Nutzen?

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

Sie schauen sich gerade Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig) an. Mit einer Vielzahl Radtouren von verschiedenen Autoren bekommen Sie einen Einblick in die Schönheit des Reiseradelns Eine große Auswahl an Flußradtouren und Landschaftsradtouren haben wir für Sie zusammen gestellt. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Es gibt spezielle Artikel, die sich mit dem Thema Etappenplanung und Radtourenplanung beschäftigen. In der Rubrik über Radreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes und Rennradreisen. Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen über das Recht rund ums Fahrrad und zu Reiseländer und runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Fahrradtouren / BikeTrekking.de Version 1.3.8 vom 25.02.17