weitere Informationen zur
Lahn-Radtour
Tour und Text von F.Jürgen Gensicke Informationen zum und Radtouren vom Autor

Lahn-Radweg

Radweg im oberen Siegtal Radweg im Lahntal Kirche an der Lahn
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Nutzt man die Deutsche Bahn als Zubringer, so kann der sportliche Radler seine Lahn-Tour ab Siegen starten.
Die Strecke führt über den Sieg-Radweg ins Rothaargebirge. Im Quellbereich der Sieg entspringt auch die Lahn. In Volkholz kann dann zum ersten Mal auf dieser Tour die Lahn als Bach betrachtet werden.
Möchten Sie die Tour geruhsamer starten, so empfiehlt es sich von Siegen (Kreuztal) aus weiter bis Feudigen mit dem Zug zu fahren.

Von der Quelle, in der Nähe von Bad Laaspe, ist der Lahn-Radweg ausgeschildert und dies bis zur Mündung am Rhein.
Die Strecke an der Lahn (Bad Laaspe - Lahnstein) beträgt etwa 250km.
Der Lahn-Radweg ist gut ausgeschildert und gut befahrbar.

Radwegeschild Lahn in Hessen

Allerdings muß man das Relativieren. Der Lahn-Radweg in Hessen ist sehr gut, vollständig und sehr gut erkennbar Beschildert (das ist sehr selten!). Auf fast der gesamten Länge fährt man abseits der Straße auf asphaltiertem Weg. Familien- und Einsteigerfreundlich!

Ab Limburg beginnt Rheinland-Pfalz und damit das Ende der Fahrradträumerei. Dort weis man anscheinend, das es Fahrräder gibt und das sie unter allen Umständen und Bedingungen weit weg von Straßen zu bringen sind. Egal auf was für Wegen, egal wie anstrengend es berghoch und bergab geht.
In Balduinstein steht plötzlich am Radweg ein Schild, dass der Radweg in Gailnau aufhört und man doch lieber in Baluinstein den Zug nehmen soll!

Der Radweg endet hier!

Solche planerischen Fehlleistungen haben mich noch nie von was abgehalten und so fahre ich weiter.
Aber tatsächlich! In Balduinstein ist der Radweg zu Ende.
So bleibt mir nichts übrig als die drei Kilometer 10%ige-Steigung hinauf zu fahren. In Holzappel angekommen geht es über Scheidt derart Steil bergab, dass ich in Laurenburg wegen heißgebremsten Felgen eine Pause einlegen muß.

Die Rheinland-Pfälzer können noch mehr!
So sei dem Leser geraten, ab Obernhof bis Nassau auf der rechten Flußseite entlang der Strasse zu fahren. Die Rheinland-Pfälzsichen Planer führen den Radweg über das Kloster Arnstein und dann weiter bergauf und bergab. Zuerst hielt ich das für einen schlechten Witz, aber dann konnte ich durch ein Radwege-Schild eindeutig diesen Weg als Lahn-Radweg identifizieren.

Aber die Rheinland-Pfälzer können noch viel mehr!
Der Weg von Lahnstein nach Koblenz führt zuerst rechts des Rheins am Ufer entlang. Auch hier wieder ein sehr kleines Schild, dass in 800m der Radweg zu Ende sei. Kein Hinweis auf eine Umleitung usw.! Was tun? Das bleibt unbeantwortet. Am besten Autofahren, denn die Straßen in Rheinland-Pfalz sind im besseren Zustand!

Von der Quelle kommend, geht es vor Villmar über Feldwege kräftig rauf. Zur Entschädigung wartet ein Bauernhof mit gekühlten Getränken auf. Die sind vertrauensvoll in Selbsbedienung zu entnehmen. Dies finde ich eine tolle Idee!

Selbstbedienung bei Villmar
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Rhein-Radweg

Der Rhein-Radweg ist schon sehr lange beschildert. So dass es auch hier weder weniger noch mehr Probleme gibt.
Es schien, also ob an einigen Stellen (z.B. Andernach) der Radweg nun einen neuen Verlauf hat.
Aufgrund des Feiertags "Vatertag" und des sehr sonnigen Wetters, war der Fernradweg nicht als solcher zu benutzen.
Entweder belagerten Fußgänger oder Sonntagsradler diesen Weg. An ein Vorankommen war nicht zu denken.

Unterkunfts- und Restaurantempfehlung

In Bad Laaspe ist das Hotel Garni "Alte Schmiede" genauso zu empfehlen wie das Restaurant "Metzgerstübchen".
Meine Pension in Giessen-Kleinlinden ist nicht zu empfehlen, daher hier nur der Verweis auf "Mutter-Schmitz"-Restaurant.
Runkel können Sie sowohl Gastronomisch als auch Übernachtungsmäßig vergessen.
In Fachbach hingegen kann ich meine Pension "Gasthof Stadt Coblenz" und dessen Gastronomie sehr empfehlen.

BikeTrekking.de empfiehlt folgende Literatur und Ausrüstung bei Amazon.de

  • Radwanderweg Rhein-Main-Kinzig 1 Vud-Verlag
  • ADFC-Ratgeber 200 Radfernwege in Deutschland
  • Radwanderweg Rhein - Main - Kinzig
  • ADFC Radtourenkarte 10 Münsterland / Niederrhein
  • Rhein-Radweg Teil 3 BikeLine

Kontext-Links

Buchungsservice für Fahrradreisen

Lust auf eine solche oder ähnliche Urlaubsradtour?
Buchbare Fahrradreisen in Deutschland ab sofort buchbar.

Eine kleine Auswahl sehen Sie hier:

Sonnenverwöhnt - Breisgau und Elsass

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Verträumte Fachwerkdörfer, deutsch-französischer Geschichte, grüne Weinbergen und herrliche Radwege erwarten Sie auf dieser geführten Wikinger Radreise im Breisgau und Elsass. Ihr sympathischer Wikinger-Reiseleiter bringt Ihnen auf diesem Streifzug ein vielfältiges Wein- und Kulturland näher, das die Herzen von Weinliebhabern, Romantikern und Radbegeisterten gleichermaßen höherschlagen lässt.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 24.06.17 bis 26.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Sonnenverwöhnt - Breisgau und Elsass

Der Elbe-Radweg - von Dessau nach Bad Schandau

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Erleben Sie Natur- und Kulturgenuss entlang der Elbe und kosten Sie regionale Spezialitäten! Imposante Bauwerke säumen die 6 Rad-Etappen und versetzen den Reisenden in andere Jahrhunderte. Ihr Wikinger-Reiseleiter offenbart Ihnen die Highlights entlang der größten Flusslandschaft Europas, zu denen das Elbsandsteingebirge sowie die Semperoper und die Frauenkirche in Dresden gehören.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 08.07.17 bis 26.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Der Elbe-Radweg - von Dessau nach Bad Schandau

Traumhafter Bodensee - Radeln am Schwäbischen Meer

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Umrunden Sie gemeinsam mit Wikinger Reisen in einer kleinen Gruppe den Bodensee und lernen Sie 3 Länder und 3 Mentalitäten einer vielfältig geprägten Kulturlandschaft kennen. Die Wikinger-Reiseleiter bringen Ihnen mit Leidenschaft die Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten, wie die mittelalterlichen Städte Konstanz, Meersburg und Lindau, rund um den Bodensee näher.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 27.05.17 bis 05.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Traumhafter Bodensee - Radeln am Schwäbischen Meer

War diese Seite für Sie von Nutzen?

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

Sie schauen sich gerade Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig) an. Mit einer Vielzahl Radtouren von verschiedenen Autoren bekommen Sie einen Einblick in die Schönheit des Reiseradelns Eine große Auswahl an Flußradtouren und Landschaftsradtouren haben wir für Sie zusammen gestellt. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Es gibt spezielle Artikel, die sich mit dem Thema Etappenplanung und Radtourenplanung beschäftigen. In der Rubrik über Radreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes und Rennradreisen. Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen über das Recht rund ums Fahrrad und zu Reiseländer und runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Fahrradtouren / BikeTrekking.de Version 1.3.10 vom 16.05.17