Radreise von Wien nach Budapest über Neusiedler-See, Plattensee/Balaton, Pecs, Mohacs und Kecskemet
Tour und Text von F.Jürgen Gensicke Informationen zum und Radtouren vom Autor

Reisestrecke

Karte: Sommertour 2007
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Streckenverlauf anzeigen

Kurzbeschreibung der Fahrradtour

Unsere diesjährige Radtour führte uns in den Osten Europas: nach Ungarn.
Wir versuchten eine Strecke zu fahren die uns ermöglichte von Wien aus zu starten und von Budapest aus die Rückreise anzutreten.
So kamen wir auf die Idee von Wien nach Budapest entlang des Neusiedler-See, mit Abstecher zum Plattensee/Balaton, dann weiter nach Pecs und Mohacs sowie dann abschliessend über Kiskunmajsa und Kecskemet nach Budapest zu gelangen.

Reiseland

Ungarn

Reisezeitraum

von 14.06.2007 bis 06.07.2007

An- und Abfahrt

Die An- und Abreise erfolgte mit Zug von Aachen aus bis Köln mit dem Nahverkehr, dann von Köln bis Wien Westbahnhof mit dem Nachtzug City-Night-Line.
Auf der Rückreise ging es genau umgekehrt, zusätzlich aber noch der Transfer mit dem Tragflügeboot (Hydrofoil) von Budapest nach Wien.

Reiseverlauf

Reisetag: Orte: Entfernung:
1. Tag: Anreise nach Wien
Wien - Ebergassing - Bruck a.d.Leitha
City-Night-Line
49km
2. Tag: Bruck a.d.Leitha - Parndorf - Rust - Mörbisch - Sopron - Balf 86km
3. Tag: Balf - Fertöhomok - Csapod - Ivan - Sarvar 67km
4. Tag: frei in Sarvar -
5. Tag: Sarvar - Janoshaza - Szalapa - Bad Heviz 72km
6. Tag: frei in Bad Heviz -
7. Tag: Bad Heviz - Keszthely - Balatonmariafürdö - Fonyod - Lengyeltoti 63km
8. Tag: Lengyeltoti - Somogyvar - Kaposvar 43km
9. Tag: Kaposvar - Pecs Zug
10. Tag: frei in Pecs -
11. Tag: Pecs - Pecsvarad - Himeshaza - Mohacs - Dunafalva - Baja 89km
12. Tag: frei in Baja -
13. Tag: Baja - Bacsbokod - Melykut - Janoshalma - Kunferherto 68km
14. Tag: Kunferherto - Kiskunhalas - Kiskunmajsa - Majsa-Fürdö 40km
15. Tag: frei in Majsa-Fürdö -
16. Tag: Majsa-Fürdö - Jaszentlaszlo - Jakabszallas - Kecskemet 60km
17. Tag: Kecskemet - Ladanybene - Tatarszentgyörgy - Dabas - Ocsa - Alsomenedi - Dunaharaszti - Budapest 107km
18. Tag: frei in Budapest -
19. Tag: frei in Budapest -
20. Tag: frei in Budapest -
21. Tag: Budapest - Wien - Köln - Aachen Tragflächenboot und City-Night-Line

Streckenverlauf in GOOGLE-Maps anzeigen

Radwegbeschilderung

Als Redwegebeschilderung kennt man in Ungarn im wesentlichen nur das Fahrradverbotsschild.
Eine richtige Radwegausschilderung findet man jedoch am im Umkreis vom Balaton und am Balaton selber.
In Budapest ist ebenfalls eine Radwegebeschilderung vorhanden.

Ausschilderung eines unebenen Radweges Fahrradverbotsschild auf einer Überlandstrasse Radweg zwischen Bad Heviz und Keszthely typischer Feldweg typischer unasphaltierter Dammweg typischer asphaltierter Dammweg
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Tourenbeschreibung

Die Gesamtlänge der beschriebenen Route beträgt 740km.
An den Ruhetagen und Abends sind wir nochmal etwa 90km gefahren.

Lesen Sie bitte auch das Reisetagebuch.

Fotos

Grenzübergang zu Ungarn Thermalsee in Bad Heviz Blick auf dem Balaton Blick zurück über Landschaft und Strasse Themalfreibad in Majsafürdö Regierungsgebäude in Budapest
Lupe Zum Zoomen auf das Bild klicken

Campingplätze und Unterkünfte

Übernachtet wurde, soweit es möglich war, auf Campingplätze in einem VAUDE Space IV - Zelt.
Dieses bietet Sturmfestigkeit, hohe Wassersäulen für Schutz gegen Wassereinbruch bei Regen und gleichzeitig auch gute Belüftung bei Hitze.

Ansonsten sind wir in Hotels entlang der Radroute gegangen. Ausnahmen war Bruck a.d.Leitha und Budapest, welche wir schon von zu Hause aus gebucht hatten. Die Hotelpreise sind etwas günstiger als bei uns in Deutschland.

Sonstiges

Diese Fahrradtour bot Aufgrund der kurzen Wegstrecke und der üpigen Anzahl von Ruhetagen genügen Zeit zu Besichtigungen, Thermalbadbesuche und zur Erholung.

BikeTrekking.de empfiehlt folgende Literatur und Ausrüstung bei Amazon.de

  • Radwandern von Donaueschingen bis Passau
  • ADFC Radtourenkarte 24 Schwarzwald / Oberrhein
  • Reiseführer Plattensee Marco Polo
  • ADFC Radtourenkarte 22 Fränkische Alb / Altmühl
  • ADFC Radtourenkarte 21 Mainfranken / Tauberland

Kontext-Links

Buchungsservice für Fahrradreisen

Lust auf eine solche oder ähnliche Urlaubsradtour?
Buchbare Fahrradreisen in Ungarn ab sofort buchbar.

Eine kleine Auswahl sehen Sie hier:

Keine Fahrradreisen in der Radreisendatenbank gefunden!

War diese Seite für Sie von Nutzen?

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

Sie schauen sich gerade Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig) an. Mit einer Vielzahl Radtouren von verschiedenen Autoren bekommen Sie einen Einblick in die Schönheit des Reiseradelns Eine große Auswahl an Flußradtouren und Landschaftsradtouren haben wir für Sie zusammen gestellt. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Es gibt spezielle Artikel, die sich mit dem Thema Etappenplanung und Radtourenplanung beschäftigen. In der Rubrik über Radreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes und Rennradreisen. Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen über das Recht rund ums Fahrrad und zu Reiseländer und runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Fahrradtouren / BikeTrekking.de Version 1.3.10 vom 16.05.17