BikeTrekking-Interview mit Wikinger Reisen GmbH

Fragen zu Ihrem Unternehmen:

a. Seit wann sind Sie als Fahrradreise-Anbieter auf dem Markt?

Wikinger Reisen wurde 1969 als Aktiv-Reiseveranstalter gegründet.
Seit 1996 gibt es einen eigenständigen Radkatalog, aber schon Jahre vorher waren in dem Gesamt-Katalog bereits Radreisen integriert.

b. Was war die Motivation zur Firmengründung?

Der Firmengründer Hans-Georg Kraus hat das Unternehmen 1969 gegründet. Das mittelständische Unternehmen ist noch immer (in zweiter Generation) in Familienhand.
Der Schwerpunkt der Reisen lag damals wie heute auf dem gemeinsamen, aktiven Erleben von Natur und Kultur. Nachhaltiges Denken und Handeln stehen bis heute im Vordergrund.

c. Wie lautet Ihr Firmenmotto bzw. Ihre Firmenphilosophie?

Unser Motto lautet: Urlaub, der bewegt.
Wir möchten unseren Gästen einen unbeschwerten und zugleich bewegten Urlaub mit unvergesslichen Erlebnissen ermöglichen. Eine Wikinger-Reise ist die ideale Kombination aus Aktivitäten, Naturerlebnissen und Erholung.
Wikinger Reisen viel Wert auf nachhaltigen Tourismus und arbeitet deshalb mit folgenden Partnern zusammen: WWF Deutschland, TourCert, atmosfair, ECPAT, Blauer Engel, Wilderness International, Fair Chile und der Georg Kraus Stiftung.

Fragen zu Ihren Fahrradreisen:

a. Wenn Sie Radreisen anbieten, was können die Kunden bei Ihnen buchen? (geführte Radtouren, ungeführte Radtouren, Gepäcktransport, Fahrradverleih, Informationspaket mit Karten, Tourenbeschreibungen, Packlisten, usw.)

Wikinger Reisen bietet sowohl geführte als auch individuelle Radreisen an. Bei Buchung erhalten unsere Gäste eine Reiseinformation mit vielen nützlichen Infos, wie z.B. Klima, Nebenkosten, Packlisten usw.
Bei den geführten Radreisen sind die Leihräder im Reisepreis inkludiert und es ist immer ein deutschsprachiger Wikinger-Reiseleiter dabei. Er organisiert alles vor Ort, kennt Land und Leute und sorgt für das typische Wikinger-Gruppenfeeling. Bei vielen Reisen, insbesondere den Fernreisen, ist außerdem ein Begleitfahrzeug dabei.
Bei den individuellen Radreisen sind die Hotels reserviert, der Gepäcktransport und Transfer organisiert. Sie erhalten exakte Wegbeschreibungen und Kartenmaterial, mit denen Sie die ausgearbeiteten Routen gut finden. Leihräder sind bei allen Touren zubuchbar.
Meist bieten wir Trekkingräder oder Mountainbikes als Leihräder an. Oft sind aber auch E-Bikes auf Anfrage möglich.

b. In welchen Ländern führen Sie Ihre Fahrradreisen durch?

Fernziele: Australien, Argentinien, Chile, Indien, Jordanien, Kuba, Marokko, Mexiko, Mittelamerika, Neuseeland, Sri Lanka, Südafrika, Thailand, Uganda, Vietnam
Radreisen in Europa: Baltikum, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Niederlande, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Spanien, Türkei, Zypern

c. Welche themenspezifischen Regionen bieten Sie an?

Wikinger Reisen bietet Radreisen von Ort zu Ort, Rundreisen, Standortreisen, Rad-Schiffs-Reisen und Insiderreisen an.

d. Führen Sie alle Ihre angebotenen Radreisen selbst durch oder nutzen Sie Kooperationspartner vor Ort?

Je nach Destination führen wir die Reisen selbst durch oder arbeiten mit lokalen Partnern vor Ort zusammen.

e. Wenn Sie einen Fahrradverleih anbieten, wie wird dieser von den Kunden angenommen?

Bei unseren geführten Radreisen ist die Fahrradmiete bereits im Reisepreis inkludiert. Bei den individuellen Reisen kann immer ein Leihrad hinzugebucht werden. Insbesondere bei den Auslandsreisen nutzen unsere Gäste gerne diesen Service.

f. Ein Fahrradurlaub macht ja eigentlich nur in den wärmeren und trockenen Jahreszeiten Sinn. Bieten Sie Ihre Radreisen das ganze Jahr über an? Z.B. in Ländern die einen Versatz in den Jahreszeiten haben?

Selbstverständlich sind die angegeben Termine bzw. Zeiträume auf die Gegebenheiten und das Klima vor Ort angepasst. Durch die Vielzahl der angebotenen Länder können wir unseren Gästen das ganze Jahr über Radreisen anbieten.

Wir danken Frau Raphaela Fritsch von Wikinger Reisen für das Interview.

Das Interview führte Herr Gensicke / BikeTrekking.de mit Frau Fritsch / Wikinger Reisen am 19.01.2015.

Kontakt zum Fahrrad-Reiseveranstalter:

Firma: Wikinger Reisen GmbH

Ansprechpartner: Raphaela Fritsch

Strasse: Kölner Strasse 20

Ort: 58135 Hagen in

Telefon: +49-(0)2331/904-743

Internet: www.wikinger.de

E-Mail: info@wikinger.de

Buchungsservice für Fahrradreisen

Lust auf eine solche oder ähnliche Urlaubsradtour?
Buchbare Fahrradreisen in Deutschland ab sofort buchbar.

Eine kleine Auswahl sehen Sie hier:

Alpenquerung - von Augsburg bis zum Gardasee

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Faszination Transalp - eine Alpenquerung zählt wohl zu den Highlight-Erlebnissen eines jeden Radfahrers! Erfüllen Sie sich mit Wikinger Reisen einen Traum und radeln Sie entlang der Via Claudia Augusta, die als eine der leichtesten und zugleich schönsten Alpenüberquerungen für Trekking-Radler gilt. Begleitet werden Sie von unserem erfahrenen Wikinger-Reiseleiter Peter Dommermuth auf den insgesamt 8 Radtouren.

Quick-Info:
10 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 05.06.17 bis 12.09.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Alpenquerung - von Augsburg bis zum Gardasee

Der Elbe-Radweg - von Dessau nach Bad Schandau

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Erleben Sie Natur- und Kulturgenuss entlang der Elbe und kosten Sie regionale Spezialitäten! Imposante Bauwerke säumen die 6 Rad-Etappen und versetzen den Reisenden in andere Jahrhunderte. Ihr Wikinger-Reiseleiter offenbart Ihnen die Highlights entlang der größten Flusslandschaft Europas, zu denen das Elbsandsteingebirge sowie die Semperoper und die Frauenkirche in Dresden gehören.

Quick-Info:
8 tägige geführte
Fahrradreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 08.07.17 bis 26.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Der Elbe-Radweg - von Dessau nach Bad Schandau

Ein wahrer Alpenrausch - der Inn-Radweg

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Auf dem Rad durch das Herz der Alpen, dem Inn von der Quelle bis ins bayerische Voralpenland folgen - einfach traumhaft! Auf der 9-tägigen Reise auf dem Inn-Radweg begleitet uns ein atemberaubendes Alpenpanorama, zwischen stolze Zwei- und Dreitausender schmiegen sich klare Seen und schmucke Engadiner Bergdörfer. Im österreichischen Inntal säumen Burgen den hellgrün schimmernden Inn, wilde Schluchten öffnen ihre mystischen Pforten und darüber thronen die Gipfel der Tiroler Berge. Gleich einer Perlenkette reihen sich die schönsten Städte des Inns, der uns bis in die sanfte Hügellandschaft Bayerns begleitet, aneinander. Erliegen Sie dem Alpenrausch!

Quick-Info:
9 tägige geführte Fahrradreise und Pedelec-Radreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 17.06.17 bis 09.08.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Ein wahrer Alpenrausch - der Inn-Radweg

BikeTrekking.de empfiehlt folgende Literatur bei Amazon.de

  • Moselradweg, Von Perl bis Koblenz, Kompass
  • Donauradweg 1 BikeLine
  • Mosel-Radweg: Von Metz an den Rhein BikeLine
  • Lahn-Radweg BikeLine
  • Radwanderweg Fuldatal
  • Fulda-Radweg BikeLine
War diese Seite für Sie von Nutzen?

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

In der Rubrik über Fahrradreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Rennradreisen und Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes. Suchen Sie Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig), so sollten Sie diese Rubrik wählen. Es gibt dort eine große Auswahl an Flußradtouren und thematischen Länderlisten. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Eine Knowledgebase über Fahrradtechnik, zur Radtourenplanung, zu Packlisten und vieles mehr ist in der Rubrik Wissen zu finden. Informationen zu Reiseländer und über das Recht und Gesetz rund ums Rad runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Interviews / BikeTrekking.de Version 1.3.5 vom 10.05.17