Kapitel 3.3: Ernährung

Symbol eines Reiserad

weitere Unterkapitel im Kapitel 3:

Die Ernährung während des Radurlaubes ist ein schwieriges, aber auch wichtiges Thema. Da wir von morgens bis abends On-the-Road sind benötigen wir viele Kalorien. Und zwar etwa 400kcal bis 600kcal pro Radfahrstunde. Das macht bei einer Tour von 6 Stunden etwa 2400kcal. Bei der Kalorienaufnahme muss man zusätzlich noch bedenken, dass man für den Erhalt der Körpertemperatur und des Kreislaufs noch 25 kcl pro kg Körpergewicht zu sich nehmen sollte. Macht insgesamt bei 80kg Körpergewicht: ca. 4400kcal. Den Energieverbrauch sollte man mit einer ausgewogenen Kohlenhydrat- und vitaminreichen Nahrung wieder aufnehmen. Dazu empfiehlt sich Nudeln zu essen. Vitamine lassen sich am besten über Obst oder Gemüse zuführen, wobei eine leckere Gemüsesoße über Nudeln nicht zu verachten ist. Man sollte aber immer daran denken, dass manche Vitamine nur im Körper verarbeitet werden können, wenn sie mit Fetten zusammen gegessen werden. Also können wir unsere Nudeln mit der Gemüsesoße ruhig noch mit etwas geriebenem Käse verfeinern. Für unterwegs sollte man in die Lenkertasche einen Apfel o.ä. legen, sowie einen Müsliriegel (ohne Schokolade) oder etwas Studentenfutter. Gönnen Sie sich auch ruhig unterwegs mal ein Eis.

Da wir unterwegs auch relativ viel schwitzen, ist unbedingt auf den Wasser- und Salzhaushalt zu achten. Nehmen Sie sich mindestens eine Trinkflasche mit einem Mineralwasser mit evtl. Apfelsaft oder auch Leitungswasser mit einer Vitaminbrausetablette mit. Wenn Sie am Rahmen Platz für eine zweite Trinkflasche haben, so sollten sie diese nur mit Wasser füllen und erst bei Bedarf mit der Brausetablette versehen. Der Grund liegt darin, dass wir das Wasser unterwegs auch noch für noch wichtigere Dinge benötigen können. Zum einen benötige ich das Wasser um Schmutz aus Wunden zu spülen, zum anderen um zum Beispiel kleine Fliegen aus den Augen zu spülen (immer zur Nase hin spülen!). Mit Apfelsaft o.ä. bereitet das wenig Freude.

Und noch ein Tipp: Wenn es sehr heiß ist und Sie noch vom Frühstück Käse übrig haben, so können Sie diesen in eine kleine Plastiktüte stecken, einen Lappen (Zeltlappen) darumwickeln und mit Wasser feucht halten. Dies ist ein alter Trick um Gegenstände in heißen Regionen zu kühlen (Verdunstungskälte).

Weinflasche mit feuchtem Tuch zur Kühlung Weinflasche vor dem Genuss

Den gleichen Trick wende ich an, wenn ich Wein für Abends kühl halten will, den ich aber schon nachmittags gekauft habe und die Lufttemperatur im Schatten oberhalb 20°C liegt.

Nehmen Sie den Zeltlappen und umwickeln Sie die Flasche so, als ob Sie diese damit einpacken wollen. Dann Wasser drüber, in den Schatten damit und ab und zu nachfeuchten. Ein leichter Windzug reicht um die Flasche angenehm zu kühlen.

BikeTrekking.de empfiehlt folgende Literatur und Ausrüstung bei Amazon.de

  • Recht für Radfahrer: Ein Rechtsberater
  • InnooTech Solarladegerät 10000mAh 2*USB Regenbeständig und Staubdicht
  • Anker Solarladegerät PowerPort 21W 2*USB für Smartphone
  • RadRoutenPlaner 7.0
  • GPS-Gerät Garmin eTrex 10

Kontext-Links

War diese Seite für Sie von Nutzen?

Buchungsservice für Fahrradreisen

Haben Sie Lust auf eine Urlaubsradtour?
Eine sehen Sie kleine Auswahl:

Namibias Naturschönheiten zwischen Etosha und Sossusvlei

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Weite und Stille, Freiheit und eine farbenprächtige Wildnis - Namibia ist voller Anziehungskraft, ein echtes Stück Afrika. Auf unserer 17-tägigen Reise kombinieren wir abwechslungsreiche Radtouren mit den schönsten Höhepunkten des Landes. Im Etosha-Nationalpark sind die berühmten Big Five zu Hause, in Swakopmund schlendern wir durch die Straßen der Kolonialstadt an der Atlantikküste. Zum Sonnenaufgang erklimmen wir eine mächtige Sanddüne im Sossusvlei, während in der weißen Senke des Deadvlei mystische Fotomotive auf uns warten. Namibia - sinnlich und voller Fantasie!

Quick-Info:
17 tägige geführte Fahrradreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 12.05.17 bis 13.05.18

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Namibias Naturschönheiten zwischen Etosha und Sossusvlei

Mallorca zauberhaft - der Süden

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Im Süden Mallorcas erwarten Sie kaum bekannte Buchten und traumhafte Landschaften. Ihr Wikinger-Reiseleiter führt Sie auf 5 abwechslungsreiche Radtouren durch beschauliche Fischerdörfchen, zu geschichtsträchtigen Klöstern und ländliche, idyllische Ortschaften. Nach den 35-55 km langen Radtouren können Sie sich bei einem Bad im Mittelmeer entspannen.

Quick-Info:
8 tägige geführte Fahrradreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 01.07.17 bis 14.10.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Mallorca zauberhaft - der Süden

Drei-Länder-Reise an der Straße von Gibraltar

Logo des Reiseveranstalters Wikinger Reisen GmbH

Zwei Kontinente - 3 Kulturen. Begeben Sie sich auf ein Raderlebnis mit Wikinger Reisen zwischen Afrika und Europa, entlang der Meerenge von Gibraltar. Auf insgesamt 5 Radtouren geben die freundlichen Wikinger-Reiseleiter Ihnen Einblicke in die andalusische, sowie marokkanische Kultur und offenbaren unvergessliche Panoramaausblicke!

Quick-Info:
10 tägige geführte Fahrradreise inklusive Gepäcktransport
buchbar vom 05.05.17 bis 01.10.17

weitere Informationen zu der
Fahrradreise Drei-Länder-Reise an der Straße von Gibraltar

weitere Rubriken und Informationen von BikeTrekking.de

Sie lesen gerade oberhalb ein Kapitel aus meinem Buch über Fahrradreisen.

Weiterhin gibt es auch passende Reiseberichte zu Fahrradtouren (eintägig bis mehrwöchig). Mit einer Vielzahl Radtouren von verschiedenen Autoren bekommen Sie einen Einblick in die Schönheit des Reiseradelns Eine große Auswahl an Flußradtouren und Landschaftsradtouren haben wir für Sie zusammen gestellt. Für die Reiseplanung Ihrer Fahrradreise gibt es genauso eine große Auswahl, wie für die Ausrüstung (Fahrrad, Zelt, Camping). Es gibt spezielle Artikel, die sich mit dem Thema Etappenplanung und Radtourenplanung beschäftigen. In der Rubrik über Radreisen finden Sie individuelle buchbare Fahrradreisen und Gruppenradreisen. Natürlich finden Sie dort auch Fahrradreisen mit Pedelecs/E-Bikes und Rennradreisen. Informationen über das Recht rund ums Fahrrad und zu Reiseländer und runden den Informationsumfang ab.

Das Urheberrecht dieser Seite liegt bei www.BikeTrekking.de / 2000-2017
Alle genannten Marken- und Warenzeichen werden anerkannt!

Wissen / BikeTrekking.de Version 1.3.8 vom 10.05.17